Home > Über Kork

Wer sich um seine Enkel kümmert, pflanzt eine Korkeiche.

- Ein altes portugiesisches Sprichwort, Quelle unbekannt

Kork - oder veganes Leder - ist weich, leicht, wasserabweisend, schmutzabweisend - und absolut wunderbar!

 

Alle unsere Produkte sind umweltfreundlich und werden hergestellt, ohne die Korkbäume, Tiere oder die Umwelt in irgendeiner Weise zu schädigen.

 

Kork ist ein undurchlässiges schwimmfähiges Material, welches hauptsächlich aus der in Südwesteuropa und Nordwestafrika beheimateten Korkeiche gewonnen wird.

 

Aufgrund seiner undurchlässigen, schwimmfähigen, elastischen, hypo-allergenen und feuerhemmenden Eigenschaften wird Kork in einer Vielzahl von Produkten verwendet.

In der portugiesischen Alentejo-Region wird etwa die Hälfte des jährlich weltweit geernteten Korks erzeugt.

 

Sobald die Bäume ungefähr 25 Jahre alt sind, wird der Kork traditionell alle neun Jahre von den Stämmen abgezogen. Korkeichen leben etwa 300 Jahre.

 

Die Korkeiche wurde am 21. Dezember 2011 zum "Nationalbaum" erklärt.

Die Korkindustrie gilt allgemein als umweltfreundlich. Die Korkproduktion ist nachhaltig, da der Korkbaum nicht gefällt wird, um Kork zu erhalten. Nur die Rinde wird abgezogen, um den Kork zu ernten. Der Baum lebt und wächst weiter. Die Nachhaltigkeit der Produktion und das einfache Recycling von Korkprodukten und Nebenprodukten sind zwei der wichtigsten Aspekte.

 

Studien zum CO2-Fußabdruck haben ergeben, dass Korken im Vergleich zu anderen Alternativen der umweltfreundlichste Weinstopper ist. Auch in Bezug auf die Emission von Treibhausgasen setzt jeder Kunststoffstopfen 10-mal mehr CO2 frei, während ein Schraubverschluss aus Aluminium 26-mal mehr CO2 freisetzt als ein Korken.

Die Elastizität von Cork in Kombination mit seiner Undurchlässigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit macht es zu einer Alternative zu Leder in Handtaschen, Geldbörsen und vielen anderen Artikeln.

Kork ist somit das ideale Material für vegane Produkte!

 

Daher sind alle unsere Produkte PeTA Approved Vegan zertifiziert. 

Beim Kauf von Korkartikeln solltest du dir bewusst sein, dass Unterschiede im Material auftreten können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Farbunterschiede, unebene Oberflächen, Brandflecken-ähnliche Stellen und geringfügige natürlich auftretende Lücken.



FUN FACT

Munro Blatts Die Geschichte von Ferdinand erzählt die Geschichte eines sanften Bullen, der nicht kämpfen wollte, lieber unter einer Korkeiche saß und gerne an Blumen roch. Das 1936, drei Monate nach Ausbruch des spanischen Bürgerkriegs, erstmals erschienene Buch befand sich rasch im Zentrum des gesellschaftspolitischen Strudels. Einige interpretierten es als faschistische Propaganda, andere als antifaschistisch. Gandhi liebte es, Franco verbannte es und Hitler verbrannte es.